• Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops
  • Blitzversand
  • Geprüfter Shop

Bauchtrainer

Um dem Traum vom Sixpack ein Stückchen näher zu kommen, müssen neben der richtigen Ernährung auch bestimmte Übungen wie Sit-ups und Crunches in den Trainingsplan mit aufgenommen werden. Sit-ups gehören zu den bekanntesten Bauchmuskelübungen. Sie müssen aber unbedingt richtig ausgeführt werden, denn eine unsachgemässe Ausführung der Sit-ups kann die Wirbelsäule erheblich schädigen. Daher sollte man eher auf Crunches zurückgreifen, da diese die Wirbelsäule weniger belasten.

Um das Bauchmuskeltraining zu intensivieren, empfiehlt es sich, bei Übungen wie den Sit-ups und Crunches einen Bauchtrainer zu benutzen.
Training mit dem Sit-up Bank Bauchtrainer
Der Sit-up Bank Bauchtrainer von Gorilla Sports verfügt über eine negativ geneigte Bank, wodurch der Trainingseffekt im Gegensatz zu herkömmlichen geraden Bänken verstärkt wird. Dabei kann man zwischen drei verschiedenen Winkeln wählen und somit selbst einstellen, wie stark die Bank geneigt sein soll. Zusätzlich besitzt der Bauchtrainer spezielle gepolsterte Beinstützen, die den Körper fixieren und ihm einen sicheren Halt auf der Bank geben.

Training mit dem AB Roller



Der AB Roller von Gorilla Sports ist ein Profi Fitness Bauchtrainer mit Trainingsmatte. Er verringert die Belastungen für die Wirbelsäule, die durch Bauchmuskelübungen entstehen können, indem er einem hilft, in der optimalen Trainingsposition zu bleiben. Darüber hinaus verlagert der Bauchtrainer die Belastung vom Rücken zu den Bauchmuskeln, sodass diese durch das Training hervorragend gestärkt werden können. Durch die mitgelieferte gepolsterte Trainingsmatte sorgt das Trainingsgerät dafür, dass auch auf harten Untergründen ausgiebig trainiert werden kann. Die rutschfesten gepolsterten Griffflächen des AB Rollers schonen den Rücken zusätzlich. Sollte der Bauchtrainer dann doch einmal im Weg stehen, kann man ihn ganz einfach und platzsparend zusammenklappen.